R3-Logo R3 unterwegs R3 unterwegs R3 unterwegs R3 unterwegs R3 unterwegs
R3 – test & relax
Spezialradtouren, -verleih & -verkauf

November 2012

Ursprünglich sind wir davon ausgegangen, daß im November ohnehin niemand mit unseren Trikes durch die Lande fahren wolle, aber so kann man sich irren. Unterwegs begegneten wir übrigens zwei Polizisten auf Streife. Und wie das bei der Streife so zu sein pflegt, besteht der Streß oft weniger darin, daß zu viel los ist, sondern meistens zu wenig. So auch an diesem Tag. Folgerichtig hatten die beiden nichts Besseres zu tun, als stehen zu bleiben, als sie uns entgegen kamen, und recht verwundert zu schauen, was wir da trieben.

R3 pausiertDas hatten wir längst vergessen, als wir im Heimatdorf von einem Teilnehmer der Tour ankamen und die Räder auf seinem Hof abstellten, einem Hof in zweiter Reihe übrigens, so daß die Trikes von der Straße aus nicht zu sehen waren. Doch die beiden Polizisten hatten zwischenzeitlich ihr Fahrzeug gewendet, suchten und fanden uns. Michael stand ihnen am nächsten und ging auf sie zu. Ob wir eine Genehmigung für die Fahrradtour hätten, wurden wir gefragt. Nein, es war uns auch neu, daß wir eine gebraucht hätten. Ab fünf Teilnehmern, wurde uns bedeutet. „Okay!“ sagten wir und dachten, daß wir das erst einmal prüfen werden. Derweil verlagerte sich das Interesse des einen Polizisten auf die Trikes, und das griff ich natürlich dankbar auf.

Am Rande: Einer unserer Teilnehmer wies sogleich daraufhin, daß dies (wenn überhaupt) erst ab 15 Radfahrern gelte, und tatsächlich begünstigt die Straßenverkehrsordnung die Radler in § 27, wonach mehr als 15 Radfahrer einen Verband bilden und dann auch zu zweit nebeneinander fahren dürfen.

R3-Videos bei YouTube

R3-Saison-Eröffnung 2012 am 01.04.2012

R3-Tour mit dem Roland Carrie m big am 22.04.2012

R3-Tagestour 15 am 17.05.2012

R3-Halbtagestour 2 am 19.10.2012

  Impressum  |  Kontakt  |  AGB  |  Kundeninformationen  |  Datenschutz